Handewitt

Die Gemeinde entstand in ihrer heutigen Form am 1. März 2008 aus der Fusion der beiden Gemeinden Handewitt und Jarplund-Weding des gleichzeitig aufgelösten Amtes Handewitt. Die Zahl der Gewerbebetriebe und Dienstleistungsangebote im Gemeindegebiet steigt. Seit 1993 besteht die Wirtschaftsentwicklungsgemeinschaft Flensburg/Handewitt (WEG), ein Zweckverband, im Rahmen dessen die Stadt Flensburg und die Gemeinde Handewitt bei der Ansiedlung von Gewerbebetrieben zusammenarbeiten. An der A7 befindet sich der 125.000 m² große Scandinavian Park, ein 2006 eröffnetes Einkaufs- und Gewerbezentrum, das sich vor allem an Kunden aus Skandinavien wendet. Basisdaten Bundesland: Schleswig-Holstein Kreis: Schleswig-Flensburg Fläche: 77,73 km² Einwohner: 10.851 (31. Dez. 2013) Bevölkerungsdichte: 140 Einwohner je km² Postleitzahlen: 24976, 24983 Vorwahlen: 04608, 04630, 0461 Kfz-Kennzeichen: SL Adresse der Gemeindeverwaltung: Hauptstraße 9 24983 Handewitt Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Handewitt

Unsere Premiumpartner
Unser Flensburg