Habernis / Habernis Schleuse

Habernis / Habernis Schleuse

Habernis / Habernis Schleuse

Über Habernis / Habernis Schleuse:

Der schönere und breitere Strand in Habernis Schleuse findet sich östlich der Einmündung der Habernisser Au. Bei west- und südlichen Winden gibt es hier aber wenig Schutz. Den findet der Strandbesucher eher weiter westlich, da hier die Böschung und der Bewuchs etwas Lee bieten. Allerdings ist dieser Strandabschnitt schmaler und der Wassersaum oft krautig und mit Seegras belegt. Der Strand in der nähe des recht großen Parkplatz bei Habernis Schleuse ist meist recht gut besucht.

Wer es etwas ruhiger mag und es nicht scheut, ein paar Minuten mehr am Strand gen Osten zu spazieren, der gelangt recht bald an weniger besuchte Strandabschnitte und ist manchmal gar ganz ungestört. Wer mit dem Auto kommt, der parkt am besten auf dem Parkplatz Habernis, östlich des Campingplatzes, um sich von dort auf den Weg gen Osten zu machen. Von hier ist es etwa 1 km Fußmarsch und man steht an der westlichen Huk der Geltinger Bucht.

Ein besonderes Erlebnis findet der Besucher von Habernis Schleuse jedoch nicht am Strand sondern im Hinterland: Den Wanderweg durch das Habernisser Moor.

Service für Sie

24/7

Geschäftszeiten

- weiter Naturstrand
- flaches Wasser
- kostenfreie Parkplätze
- selten Hunde
- Restaurant
- Campingplatz
- gut geeignet für Wanderer kleine Kinder und Sonnenanbeter
- allerdings oft windig
- etwas Windschutz bei Südwestwind

Unsere Kontaktdaten

Habernis / Habernis Schleuse
Neukirchen
24972 Quern

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: